Kontakt
Telefon: 0800 277 288 2
A1 Sanitärtechnik

Kontakt

A1 Abflusstechnik Thomas Glas GmbH
Schiltorn-Isarweg 7a
94447 Plattling
Telefon: 0800 277 288 2
Telefax: 0800 7804780
E-Mail:

ToilettenBeseitigung von Verstopfungen

Im Allgemeinen unterscheidet man zwischen einer örtlichen Verstopfung und einem Abwasserrückstau. Von einer örtlichen Verstopfung spricht man, wenn sich das Abflusshindernis direkt in der Toilette befindet. Oft wird so eine Verstopfung durch in die Toilette gefallene Fremdkörper wie Duftsteinkörbchen etc. verursacht. Je nachdem wo sich der Fremdkörper befindet, kann dieser über die Vorderseite oder nach Demontage der Toilette über die Rückseite entfernt werden.

Von einem Abwasserrückstau spricht man, wenn sich die Verstopfung in der weiterführenden Leitung befindet. In der Regel sind an solchen Leitungen mehrere Sanitärobjekte wie z.B. Waschbecken, Dusche oder Badewanne angeschlossen. Jegliches Abwasser, welches nun über diese Leitung abfließen soll, staut sich über das letzte bzw. tiefste Sanitärobjekt zurück.

In diesem Fall muss die Leitung gereinigt werden. Unser geschultes Fachpersonal wird nun entscheiden, wo sich der optimale Zugang für eine nachhaltige Reinigung der Leitung befindet.